Maternity Milkbath Shooting

Das Milchbadshooting eignet sich für alle werdenden Mamas in der 28. bis zur 34. Schwangerschaftswoche, die ein etwas anderes Portrait von Ihrem Babybauch haben möchten. Denn die Milchbadshootings sind, wie ich finde, viel zarter als andere Babybauchbilder. 

Was ihr dabei beachten müsst

Die Bilder werden bei Euch zuhause im eigenen Badezimmer angefertigt. Daher ist es wichtig, dass das Bad groß genug ist. Eine Tageslichtleuchte mit Schirm und eine Haushaltstrittleiter sollten neben der Badewanne stehen können. Außerdem ist es hilfreich, wenn es sich um ein Tageslichtbad handelt, das möglichst hell ist – und die Badewanne sollte natürlich weiß sein. Die Form der Badewanne spielt keine große Rolle, solange sie lang genug ist und ihr die Beine nicht bis ans Kinn einziehen müsst.

 

Damit ihr Euch bestmöglich vorbereiten könnt, sende ich Euch vor dem Shooting noch weitere Informationen zu. Solltet ihr Euch noch nicht ganz sicher sein, ob das etwas für Euch ist, können wir uns gerne einmal unverbindlich treffen und über alles sprechen.

 

Ihr sollt Euch ja schließlich wohl dabei fühlen.

 

Zur Terminvereinbarung könnt ihr Euch bequem über meinen Kontaktbutton melden:

Caroline Henrich Photography Heilbronn  -  caroline_henrich(at)email.de

 ® Alle Rechte vorbehalten